"Die Auswanderer nach Amerika im 1900 Jahrhundert"

bearbeitet von Wolfgang Deffner zuletzt verändert: 01.02.2012 21:30

Vortragsabend mit Hermann Welp, Nortrup

Was
Wann 09.02.2012
von 19:30 bis 21:30
Wo MeyerHaus Berge
Termin übernehmen vCal
iCal

Die in den Wintermonaten regelmäßig stattfindende und gut besuchte Vortragsreihe im MeyerHaus, Museum Berge wird am Donnerstag, 09.02.2012 mit einem weiteren  lehrreichen und unterhaltsamen Vortragsabend weitergeführt. An diesem Abend spricht ab 19:30 Uhr Hermann Welp aus Nortrup über das Thema „Die Auswanderer nach Amerika im 19. Jhr.“. Dabei geht der Referent in sehr verständlicher Weise den Gründen nach, die die Menschen  in damaliger Zeit zur Auswanderung bewegten. Er beschreibt die großen Mühen einer Auswanderung und erzählt von den großen Erwartungen an das Leben in der „Neuen Welt“. Hermann Welp besuchte häufiger die USA und berichtet von den oft bewegenden Begegnungen mit Menschen, deren Vorfahren ursprünglich aus unserer Gegend kamen. Zahlreiche Fotos, die er bei diesen Besuchen aufgenommen hat und die das Leben der Nachfahren der deutschen Auswanderer nach Amerika zeigen, würzen seinen lebendigen Vortrag. 

Wie zu allen Vortragsabenden im MeyerHaus sind alle Interessierten bei freiem Eintritt ganz herzlich eingeladen.

auswanderer nach amerika300.jpg

Artikelaktionen
« Juni 2024 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930